jfe4tggw4g34 Jan/ 15/ 2019 | 0

Willst du ihn testen und sehen, ob er mit dir flirtet oder ob du es dir nur vorstellst? Schau, ob er dir von seiner Familie erzählt, und wenn er schon dabei ist, läuft er sich oft mit den Händen durch die Haare? Wird er rot? Was ist mit seiner Körpersprache? Schaut er dir tief in die Augen, wenn du mit ihm redest und über alles lachst, was du sagst? Das sind alles flirtende Zeichen und können ein Beweis dafür sein, dass er wirklich auf dich steht und näher kommen möchte – sowohl körperlich als auch emotional. Schau, was du noch aus seinem Verhalten schließen kannst.

Die Kunst des Flirtens macht wirklich Spaß zu üben, aber manchmal kann es sich anfühlen, als würde der Typ mit deinem Verstand spielen, oder als ob du dir nur Dinge vorstellst. Flirtet er mit dir oder ist es nur Wunschdenken? Wenn er heiß und kalt ist, kann das frustrierend und verwirrend sein, also schauen wir uns ein paar Anzeichen an, dass der Typ, den du magst, tatsächlich flirtet.

Zeichen, dass er mit dir flirtet:

1. Du bringst ihn zum Lachen.

Du weißt ganz sicher, dass du noch nie eine große Komödiantin warst, aber dieser Kerl kann nicht aufhören, über all die albernen Witze zu lachen, die du machst. Bist du plötzlich lustig geworden, hat er nur den gleichen Sinn für Humor, oder lacht er über alles, was du sagst, weil er dich mag? Es besteht die Möglichkeit, dass er dich einfach für sehr lustig hält, aber er macht wahrscheinlich auch diese flirtende Lachnummer.

2. Wird er rot?

Hast du jemals darauf geachtet, wie er reagiert, wenn du ihn zurückverfolgst? Wird er rot? Wird er jemals rot, wenn er mit dir redet oder dich Dinge fragt – vielleicht persönliche? Menschen, besonders Männer, neigen nicht dazu, zu erröten, wenn sie jemanden nicht mögen. Ein Mann, der ganz rot wird, ist nicht nur bezaubernd, sondern flirtet auch mit dir. Ich verrate dir ein Geheimnis – so habe ich getaktet, dass mein erster Freund mich mag!

3. Flirtet er mit allen?

Hilfreich ist es, festzustellen, ob er mit dir flirtet, oder ob er nur eine natürlich flirtende Persönlichkeit hat. Einige Leute sind nur Flirter und sie können nicht einmal sagen, wann sie es tun. Um dieses nagende Gefühl zur Ruhe zu bringen, solltest du also sein Verhalten um andere Frauen herum schweigend beobachten. Ist er genauso nett zu ihnen wie zu dir? Öffnet er sich ihnen gegenüber auf die gleiche Weise? Lacht er um sie herum und neckt sie, wie er es bei dir tut? Wenn das nicht seine übliche Vorgehensweise ist, dann bist du vielleicht einfach etwas Besonderes für ihn.

4. Berührt er dich „versehentlich“?

Wenn wir jemanden mögen, wollen wir ihn berühren. Wir können nichts dafür, es ist wie ein Magnet. Du findest also irgendeine Ausrede, um sie „versehentlich“ oder in einer geeigneten Weise zu berühren – tut er dir das an? Haltet eure Augen offen: Berührt er eure Hand, wenn er euch ein Glas gibt? Drückt er sein Bein gegen deins, wenn du nebeneinander sitzt? Legt er jemals unnötigerweise seine Hand auf den Rücken oder die Taille, um sich an dir vorbei zu bewegen, usw.? Schau jetzt nicht hin, aber er flirtet mit dir.

5. Er gibt personenbezogene Daten weiter

Denke an deine Gespräche zurück – teilt er die Dinge mit dir? Details aus seinem Privatleben, Geschichten aus seiner Kindheit, Informationen über seine Familie und dergleichen? Das ist ein ziemlich offensichtliches Zeichen dafür, dass er dir gerne nahe sein möchte und er fühlt sich wohl dabei, einen so intimen Teil von ihm mit dir zu teilen. Er ist offen zu euch, und das kann euch näher bringen, denn er baut eine andere Beziehung zu euch auf als zu allen anderen. Schließlich dürfen nur besondere Menschen einen Blick hinter den Vorhang werfen.

6. Fragt er nach deinen Sachen?

Sicher, du hast einen exquisiten Geschmack in Filmen, Büchern und Musik, aber scheint es jemand anderem, als würde er immer fragen, ob er sich deine Sachen ausleihen will? Und nur deine? Er könnte versuchen, seinen Geschmack zu erhöhen, aber die wahrscheinlichere Erklärung ist, dass er sich sehr bemüht, a) eine Ausrede zu finden, um dich zu sehen, und b) eine gemeinsame Basis zu finden, über die du reden kannst. Schließlich muss er über den Film, den er sich geliehen hat, oder das Album diskutieren und dir sagen, wie sehr er ihn mag. Natürlich könnte er auch einfach online gehen, aber dann hätte er keinen Grund, dich zu sehen…..

7. Er zeigt sein bestes Verhalten

Hast du jemals bemerkt, dass er besonders höflich ist? Öffnet er dir Türen, und ist er immer bereit, seinen Mantel im Handumdrehen anzubieten, wenn dir kalt ist? Hier müssen Sie aufpassen und sehen, ob er das auch für andere Frauen tut, in diesem Fall ist es nur sein Stil. Aber er könnte auch versuchen, dich zu „beschützen“ und nett zu dir zu sein, weil er dich sehr mag und das ist seine Art zu flirten.

8. Er neckt dich

Weißt du, wie Jungs kleine Mädchen, die sie auf dem Spielplatz mögen, necken und sonst belästigen? Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass sie nie aus sich herauswachsen. Jungen werden immer und ewig die Mädchen necken, die sie mögen, auch wenn sie alle erwachsen sind. Wenn er also immer verspielt um dich herum ist, gefälscht „gemein“, auf süße Dinge hinweist, die du tust, auf Arten, auf die du in irgendeiner Weise chaotisch oder kindisch bist, denkt er nicht wirklich, dass das Fehler sind; er denkt, du bist bezaubernd und er flirtet definitiv. Andernfalls, warum sollte er so sehr an jedem Aspekt deines Seins interessiert sein?

9. Ist er nervös?

Leute, die wir mögen, machen uns oft nervös, und das ist ziemlich bezaubernd. Und wenn du auf die Schilder achtest, wirst du vielleicht bemerken, dass er sehr unruhig um dich herum ist. Er könnte seine Hände ein wenig zu sehr durch die Haare laufen lassen, mit einem Stift spielen, seine Hände in die Taschen stecken, nur um sie wieder herauszunehmen, die Seite seines Halses reiben, etc. Für das untrainierte Auge mögen diese wie normale Verhaltensweisen erscheinen, aber sie verraten eine gewisse Nervosität, die bei Männern wirklich nur vorhanden ist, wenn sie mit einer Frau flirten, die sie mögen. Das wärst dann du!

10. Muss er für seinen Job nett sein?

Eine weitere Falle, auf die man achten sollte, sind bezahlte Flirts, im Wesentlichen. Wenn du als Barkeeper, Kellner, Verkäufer arbeitest – es ist buchstäblich dein Job, den Kunden so nett und unkompliziert wie möglich zu sein, um Trinkgelder zu bekommen oder einen Verkauf zu tätigen. Und während er wirklich ein guter Kerl sein kann, und vielleicht sogar dich mag, ist es unmöglich, es sicher zu sagen, bis du ihn aus seiner Arbeitsumgebung herausholst und siehst, ob sich sein Verhalten ändert. Flirtet er immer noch mit dir? Gut. Flirtet er mit anderen Frauen? Nein. Treffer!

11. Er übertreibt, wie viel ihr gemeinsam habt.

Zu lügen, um jemanden dazu zu bringen, dich zu mögen, ist nie etwas, das ich befürworten würde, aber er könnte bei diesem Fall einen Pass bekommen. Manchmal mögen wir jemanden so sehr, dass wir nur darauf brennen, etwas Gemeinsames zu finden. Er liebt es, dass man gerne läuft, also nickt er begeistert mit Zustimmung – er mag es auch! Lasst uns manchmal zusammen laufen gehen! Wenn du das tust, wirst du feststellen, dass er wahrscheinlich seit seiner letzten Gymnastikstunde nicht mehr gelaufen ist, aber wir können dem einen Pass geben, weil es süß ist und er gute Absichten hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.